"Schwer zu beschreiben, leicht zu genießen!"
Herzlich Willkommen im neuen Restaurant Spitzbuam. Florian Straif und Peter Wahrstätter erfüllen sich nach elf Jahren spitzbübischem Wunschdenken den Traum vom eigenen Restaurant.
"Schwer zu beschreiben, leicht zu genießen!"
Herzlich Willkommen im neuen Restaurant Spitzbuam. Florian Straif und Peter Wahrstätter erfüllen sich nach elf Jahren spitzbübischem Wunschdenken den Traum vom eigenen Restaurant.
Servus & Salut!
Der Name "Spitzbuam" deutet zwar auf die Herkunft des Gastro-Duos hin, mit den servierten Gerichten aber wird man abends mit einer phantasievollen Küche überrascht, die den klassischen französischen Stil mit fernöstlichen Aromen ergänzt.
Tagsüber wählt man aus beliebten Klassikern der österreichischen Küche oder fein abgestimmten Kreationen aus aller Welt. Die ausgefallene Weinauswahl ergänzt die kreative Küchenlinie und wird die Herzen der Weinliebhaber höherschlagen lassen.
Unkonventionell, unprätentiös aber nicht zu unterschätzen.
„Als Betrogener fängt man an, als Spitzbua hört man auf.“
Antoinette Deshoulières